26.02.2009

Bisher habe ich alles verschenkt, was so entstanden ist.
Heute ist etwas fertig geworden, das ich für mich gemacht habe.
Es ist ein Rezeptbuch für meine wenigen, aber tollen Rezepte.
Unterteilt in Herzhaft, Kuchen, Überbacken, Häppchen, Getränke und Sonstiges.
Die Maus hatte ich bei Simone coloriert, und da sie super Stifte hat, sind -wie erwähnt- nun auch Polychromos auf dem Weg zu mir *freu*
Vielleicht mach ich nochmal bei Tageslicht ein Foto, es war heute mal wieder schon dunkel...








Kommentare:

  1. Wow, ist das toll! Darf ich mir eins zum Geburtstag wünschen? Genauso toll wie Deins??? jajaja?! Anni

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie hübsch! Ich nehm auch eins. ;-) Aber für meine Millionen von Rezepten würde eins wohl nicht reichen. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hey, da ist ja die Maus von Sonntag :o) Da hat sie einen perfekten Platz gefunden! Das Rezeptbuch ist klasse, gefällt mir sehr! Ab und zu muß man auch mal was für sich selbst machen.

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  4. Super schön ist das geworden. Ich habe deinen Blog gerade durch Zufall gesehen, du machst wunderschöne Sachen.

    Könnte ich dich vielleicht als Mitglied für meine Stempelgruppe begeistern?

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen