18.04.2010

Was macht man am ersten sonnigen warmen Sonntag des Jahres?
Richtig... umgraben ;o)

Na was solls, wir wollen die nächsten warmen Sommertage ja auch auf dem fertigen Grundstück geniessen können.







Nachbarshund Nellie hatte es da etwas besser als wir :o)


Nächsten Sonntag bekommen wir Besuch von Familie Gabriel.
Wir freuen uns schon so drauf, wieder mit Simone und Christian plaudern zu können.... und natrlich auf Klein-Jannis!

Kommentare:

  1. Sieht das schöööööön aus! Eine traumhafte Terrasse. Mensch, da habt Ihr echt was geschafft. Wenn ich daran denke, wie der Garten früher ausgesehen hat. Da könnt Ihr echt stolz sein.

    Freu mich schon so auf nächsten Sonntag!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Na da hat sich ja viel getan seit meinem letzten Blogbesuch in eurem Garten. Gefällt mir sehr, sehr gut und ich bin auf weitere Ergebnisse gespannt.

    Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Nicola ist das ein traum sieht das schon schön aus aber auch nach sehr viel Arbeit aber die lohnt sich wie ich sehe!!!
    Ihr seit beneidenswert super schön!!!
    Bussie Drea

    AntwortenLöschen
  4. Da habt ihr ja schon eine tolle Arbeit geleistet! Alle Achtung !! Da kann der Sommer hoffentlich kommen, damit Ihr Euch auf Eurer schönen Terasse dann entspannen könnt! Ihr habt es Euch verdient!

    Liebe Grüße Lilo

    AntwortenLöschen