24.06.2010

Ich habe seit heute nachmittag eine ganz eigene Katze

Wir waren zum Müll entsorgen in die Stadt gefahren, und danach fragte Schatz: "und nun??"
Ich habe frech gesagt "wir könnten ja ins Tierheim fahren".. und er ist tatsächlich mit mir hingefahren!!!!

Wir waren eine ganze Weile da, haben alle die infrage kamen beäugt und -wenn möglich-
hochgenommen. Und es war der allererste Kater, den wir auch zuletzt wieder auf dem Arm hatten.

Er ist 4 oder 5 Jahre alt (Fundtier), und ist sooo symphatisch. Beisst nicht, kratzt nicht, ist neugierig aber nicht überdreht.
Wir haben ihn Nils genannt


Ich weiß, er gewinnt nicht gerade den Wettbewerb zum Mr. Universum...aber mir hat sein Wesen im Tierheim echt gut gefallen, so nett und unagressiv. Die inneren Werte zählen

Hier noch etwas schüchtern hinterm Vorhang...



Kommentare:

  1. Ach Nils ist aber süß. Da wünsche ich Euch ganz, ganz viel frohe Stunden mit eurem Fellchen, er wird euch schnell ans Herz wachsen. Freue mich für Dich.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Ach Du meine Güte ... sooo süss! Ich finde ihn so wie er ist, ganz klasse. Und er freut sich sicher, dass er jetzt ein schönes Zuhause gefunden hat. GANZ, GANZ viel Spass mit dem kleinen Kerlchen.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ach der sieht aber schon ganz lieb aus! Ein bißchen schüchtern, aber das ist ja normal bei den vielen neuen Eindrücken. Ich freu mich schon Euren Nils mal kennenzulernen! Hoffentlich bleibt er schön lieb und lässt die Pfötchen von der Deko ;o)

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. ..sein Blick sagt doch alles......hast dir anscheinend einen ganz Lieben ausgesucht.....LG ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde eure Aktion super und Nils gefällt mir sofort auf Anhieb.
    Auch ich habe mich immer für ein Findelkind entschieden.
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich ja nu überrascht, nach eurem ersten "Pech" mit ner Katze... aber ich gratuliere zum Familienzuwachs und hoffe, er lässt die Chinchillas in Ruhe *lach*.... süß schaut er aus!! Ich liebe ja Katzen... und irgendwann kriege ich auch wieder eine... oder zwei.... ;-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  7. Der ist ja süß! Er sieht wirklich total lieb aus....
    Wünsche Euch ganz viel Freude mit dem neuen Familienmitglied.

    Bussi Simone

    AntwortenLöschen
  8. Ja jetzt noch etwas schüchtern und in einer Woche hat er euch fest im Griff :-) Ich freue mich für euch und auch für Nils, dass er ein so tolles, neues zu Hause hat.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. das ist ein supersüßer Kater.. und Nils ist ein drolliger Name..
    Viel Spaß mit ihm..
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  10. ach, ich finde ihn total putzig !!! Und finde es klasse das du dem kleinen Kerl ein schönes neues Leben ausserhalb des Tierheims ermöglichst !!!
    So "fertige" Katzen sind auch viel pflegeleichter und machen nicht so viel kaputt wie kleine Kätzchen.. ;o)
    LG Tanja
    Viel Spaß mit dem kleinen Nils

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie süß!!! Er ist doch wunderschön. Und vor allem lieb, das ist doch die Hauptsache.

    Ich finde das so toll, dass ihr einen Kater aus dem Tierheim geholt habt. Jetzt hat der Süße ein schönes Leben.

    Viel Spaß mit Nils.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Ohh ...ich will auch!!! Meine Kinder und ich konnten meinen Mann noch nicht komplett überzeugen - aber bald haben wir ihn soweit! ;-)
    Ich finde das richtig klasse, dass ihr den süßen Kerl aus dem Tierheim geholt habt - er wird euch seine Dankbarkeit sicher bald zeigen. Und ich finde euren Nils (genialer Name) auch von der Optik total klasse - ziemlich einzigartig diese Gesichtszeichnung!
    Wünsche euch ein entspanntes Kennenlernen und viel Freude zusammen!

    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  13. der ist ja schnuckelig, na dann wünsche ich dir tolle schmusestunden...alles liebe, patty

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch, Nils, zu Deinem tollen neuen zu Hause und Euch alles Gute mit dem süssen Familienzuwachs!!!
    Juhu, endlich klappt mein Kommentieren auf Deinem Blog.
    Riesendolle Grüsse quer über den Teich,
    Deine Nadja

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja ein ganz Süßer. Herzlichen Glückwunsch zu eurem Familienzuwachs und viele schöne Stunden.

    LG Stine

    AntwortenLöschen
  16. OOOOHHHHH, ich bin tante geworden ;)
    Malte freut sich schon ihn kennenzulernen und ich mich natürlich auch ;) Der hat aber gar nicht diese Luchsohren - weißt wie Timmi sie hatte - darf ich das mit nem Tuopierkamm und Haarlack nachformen??? BÜDDE!!!!
    Freu mich auf Donnerstag und schonmal hier ein "herzliches Willkommen in der Familie" an Nilsi ;O))

    AntwortenLöschen
  17. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  18. Wir frisieren den Kater NICHT ;o) Und ziehen auch keine Vergleiche zu früheren tollen Kätzchen, die wir hatten. Jawoll! *g*
    Mmh, Malte muss ihn auf nem Foto kennenlernen fürchte ich.

    Man lag in der Katzenhöhle und hat sich füttern lassen *Pascha*

    AntwortenLöschen
  19. Oh ist der goldig...wünsch euch viel Freude mit NILS
    lg Line

    AntwortenLöschen
  20. Juhu wie genial ist der süß und Nils find ich gut unser großer heißt auch so!!!!
    Bussie drea

    AntwortenLöschen