15.08.2010

Vorneweg:
Vielen lieben Dank für die tollen Kommentare, die ihr mir beim Blogbesuch hinterlasst!
Ich freu mich sehr darüber, und es spornt wirklich an, weiter zu machen *ganz-feste-drück*

Hier ist noch eine "Bastel-Leiche". Dieses Nestabilitie-Täschchen lag längere Zeit unbeendet auf dem Schreibtisch. Nun ist es fertig, es kann Schoki rein oder eine andere Kleinigkeit.





Ich hatte Reste-Schnipsel verarbeitet, und kam dann plötzlich nicht mehr ran,
weil sich Nils ganz fix reingeschlichen hat *g*



Kommentare:

  1. oh wie süß, vor allem natürlich nils....aber im ernst auch das täschle und vor allem das motiv!

    AntwortenLöschen
  2. *lach* Ich hab auch zwei solche Fellklumpen, die sich mit Vorliebe genau auf DAS legen, was ich just in dem Moment bräuchte.

    Das Täschchen ist sooo süß *ganz verliebt*

    AntwortenLöschen
  3. Ach was für ein goldiges Kerlchen Nils ist, er hat sich wohl super bei euch eingelebt. ;0))) Na und das Täschchen ist auch goldig geworden. Nur die Farbe der Katze stimmt nicht überein. :0)))

    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  4. Das kenne ich nur zu gut. Sieht aus, als wenn sich Nils rundum wohl bei euch fühlt.
    Das Täschchen ist aber auch toll geworden! Schön, dass sie kein unfertiges Dasein mehr fristen muss.
    Liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  5. Das Katerchen fühlt sich ja in Deinen Bastelsachen ganz wohl. :)
    Recht hat er, ist auch ein schönes Körbchen. *hihi*
    Die Box ist aber auch zauberhaft - das wollte ich eigentlich sagen.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ein total niedliches Täschchen! Total schön gearbeitet und gestaltet.
    Und Nils ist echt knuffig - von Lucie kenne ich das auch. Sie legt sich zu gern auf den Schreibtisch, aber zur Zeit ist sie leider sehr krank. :-(

    AntwortenLöschen
  7. Das Täschchen ist soooo süß, tolle Farben!

    Und Nils ist auch mal wieder klasse, was er sich für Plätze sucht!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen