07.10.2010

Ich habe heute diese kleine Box gewerkelt, um dabei zu fotografieren.





Ich versuche mal zu erklären....
Betone dabei aber: es ist meine Art, sicher gibt es 'zig andere/bessere Möglichkeiten.
Diese Box hat eine ganz einfache Lösung beim Deckel.
Wie man den Deckel "richtig" macht zeige ich ein anderes Mal.

Wir brauchen Zuschnitte in beliebigen Maßen.
Meine Box hat einen Boden von 6 x 6 cm.
2 Seitenteile sind 2,5 cm hoch und ebenfalls 6 cm lang, die 2 anderen sind 6,5 cm (die Pappe ist 2,5 mm stark)
Die Seitenteile werden vor, nicht auf den Boden geklebt.
Sieht später beim beziehen schöner aus.



Ich persönlich nehme ausschliesslich den Bastelleim von Idee Creativ.
Setzt die Box zusammen:


Nochmal schön von innen Leim in die Ritzen pinseln:


Nochmal zur Erklärung, weshalb 2 Seitenteile etwas länger sind:


Nicht zu starkes Papier aussuchen zum beziehen.
Man kann ja später mit schönem Designpapier verzieren.
Ich nehme Tonpapier von Idee Creativ.
Das Papier muss die Maße von Grundfläche plus 4 x die Höhe der Seitenteile übersteigen.
In meinem Fall 2,5 + 2,5 + 6 + 2,5 + 2,5 = 16 cm
Ich pinsel den Boden ein und klebe ihn mittig auf das Tonpapier:


Schneidet es auf diese Art ein.


Eine Seite nach der anderen fertig machen, sonst steht einem das Papier hochkant im Weg.


Ihr habt also die eine Seite nun hochkant festgeklebt.
Legt die Box auf die Seite und schneidet das Papier mit dem Cuttermesser so ein wie im nächsten Bild.
Nicht ganz bis zur Boxkante schneiden! (siehe roter Kreis)
Schneidet das Papier auf die richtige Länge, es wird nach innen geklaptt und muss kurz vorm Boden enden.


Durch das spezielle einschneiden sehen die Ecken schön ordentlich aus.
Hier seht ihr auch, wo mein Papier innen endet, kurz vorm Boxboden.


Nachdem ihr die 2 fummeligen Seiten beendet habt, klebt ihr die anderen beiden Seiten an die Box.
Ich pinsel lieber die Box statt das Papier ein.


Scheidet ein kleines Stück schräg, dann gerade.


So, die Box ist bezogen


Nun einen Streifen aus Tonkarton ausschneiden (der Karton ist dicker als das Tonpapier, mit dem ich bezogen habe)


Noch ein Stück für den Boden ausschneiden..

Die untere Box ist fertig!


Zum zum Deckelverschluss

Den 2. Zuschnitt beziehen


Scheidet die Ecken auf diese Art, so wird es ordentlich


Checkt unbedingt vor dem beziehen, ob es tatsächlich IN die Box passt.
Es ist eine einfache Art von Deckelverschluss.
Diese unebene Seite nehmt ihr gleich als Klebefläche, die "schöne Seite" ist dann sichtbar.


Schneidet ein weiteres Stück Pappe aus, etwa 5 mm bis 1 cm größer als die Box.
Das ist der Deckel.
Bezieht den Deckel mit Tonpapier.


Klebt beides aufeinander.
Das meinte ich mit unebene Seite kleben, schöne Seite sichtbar:


Dann schön kreativ sein, nach Lust und Laune verzieren... fertig!




Kommentare:

  1. Oi Nicole!!!

    Adoro seus trabalhos !!! São perfeitos, maravilhosos!!! Você nos ensina muitas coisas, obrigada pelos PAP!!!

    Parabéns!!!

    Sou sua seguidora

    Beijos

    Edilzan Teixeira
    http://edilzateixeira.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicola

    vielen lieben dank für den WS,da werde ich bestimmt mal nach Basteln und die Box sieht super niedlich aus

    lg jenni

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Anleitung ..... und eine super schöne Box!
    Ich hoffe ich darf dann mal auf deinen Blog verweisen wenn ich wieder nach einer Anleitung gefragt werde, dazu komme ich nämlich nicht ;-)

    LG,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Nici, du bist die Beste! Da hast du ja einen super tollen WS erstellt, das Nachmachen wird ja nun fast zum Kinderspiel. Allerdings war/ist der "Privatunterricht" bei dir Gold wert und ich möchte ihn nicht missen! :ox

    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  5. na das nenn ich mal ne klasse anleitung :-)
    die box gefällt mir auch sehr :-))
    danke ..so werd ich es denn auch machen *g*
    lg Tueddi

    AntwortenLöschen
  6. Super, danke für die tolle Anleitung! Haste ne tolle Box gewerkelt!

    AntwortenLöschen
  7. WOW, das nenn' ich mal einen ausführlichen, gut beschriebenen und super bebilderten WS!

    AntwortenLöschen
  8. Super! Da bekomm ich direkt Lust das nach zu werkeln.

    AntwortenLöschen
  9. Hi Nicola, muss dich mal fragen wo du die Graupappe her hast. War schon in so vielen Bastelgeschäften aber die haben oder kennen sowas nicht. Bin schon ganz verzweifelt, hoffe du kannst mir helfen!
    LG, Madleen

    AntwortenLöschen
  10. Puhhh tun dir danach nicht die Hände weh???
    Vielleicht könenn wir ja mal was tauschen?
    Lg PureGold

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn wie akkurat und sauber Du Deine Arbeiten ausführst, das sieht man nicht oft.
    Eine wunderschöne Box hast Du gemacht und Dein Workshop dazu ist richtig klasse. Danke!

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Nicola, danke für die Lektion! Sehr gut erklärt, verstand ich alles perfekt ohne Worte:) Sie haben ausgezeichnete Arbeit und schöne Katze!

    AntwortenLöschen