20.03.2011

Heute hab ich die kleine Rittersportverpackung nachgewerkelt,
die ich von Steffie beim Basteltreff bekommen hab.
Es hat weitaus länger gedauert als gedacht, also ist erstmal nur eine fertig geworden *g*

Der neue Stempelsetzer ist prima, ich weiß gar nicht wie ich vorher ohne ihn auskam ;o)






Man kann dafür die Unmengen an Reste-Schnippel verwenden.
Beim umräumen fiel mal wieder auf, das ich -ihr sicher auch- Millionen davon hab.
Aber wegwerfen? Nö!



Gleich gibt es lecker Nudel-Brokoli-Gratin, dann lassen wir den Sonntag gemütlich ausklingen.
Schatzi ist die Woche über nicht da :o( ... naja, dann bleibt viel Zeit um die anderen Verpackungen fertig zu basteln.

Vielen Dank fürs vorbeischauen, ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Och Mann, Peter muß noch mal los? Das ist aber ober-blöd! Kannst uns ja noch mal besuchen kommen nach der Arbeit, wenn du magst.

    Die Schokiverpackung ist total schön! Und ich sag's ja schon lange, so einen Stempelsetzter braucht man :o)

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Die Schokiverpackung sieht nicht nur superschön, sondern auch total edel aus.
    Übrigens habe ich mir den Stempelsetzer auch vor einigen Wochen gegönnt - krumme Schriften gibt es seitdem nicht mehr.

    Übrigens habe ich jetzt - deinem Beispiel folgend - auch Bilder eingestellt. Kannst mal schauen.
    Und die Post für dich müsste spätestens am Dienstag ankommen.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Deine Schoki-Verpackung ist klasse, auch die Farbe ist toll ... aber sag mal, was um alles in der Welt ist ein "Stempelsetzer" und wozu braucht man den?

    Dein Bastelbereich ist auch echt toll geworten, schön wenn man den Platz für soetwas hat ;o)

    LG, BastlWastl

    AntwortenLöschen
  4. Reste wegwerfen?!? Ein NoGo - die braucht frau immer! ;0) Die Verpackung ist auch total schnuckelig geworden.
    LG, Anja

    PS: Wenn du magst, darfst du hier auch ruhig mal nach der Arbeit rumkommen...

    AntwortenLöschen
  5. die ist ja auch super klasse geworden, mit schnell ging bei mir aber auch nicht ;0). Reste wegwerfen ist, wie Anja schon sagte, ein NoGo gerade für so kleine Sachen sind die Super. Den Stempelsetzer möchte ich auch nicht mehr hergeben müssen, einfach super das Teil.

    Liebe Grüße
    Steffie

    P.S. Hier gibt es auch gern einen Kaffee oder Tee für Dich, einfach anrufen.

    AntwortenLöschen
  6. Klasse! Und Reste sammel ich auch, das macht wohl jeder richtige Bastler ;-)

    Und noch was:
    Myswisschocolate.ch sammelt für Japan ...
    Deshalb schenke ich dir und deinem Blog eine Tafel Schokolade!

    Bitte klick einfach auf meinen Blog um zu erfahren wie es funktioniert!

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deine Schockoverpackung echt gut gelungen ! Auch deine anderen Projekte finde ich super inspirierend. Freue mich schon auf neue Projekte von dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. Die Schockoverpackung ist echt super. Kann man die Anleitung hierfür vielleicht von Dir bekommen? *liebguck* LG Susi aus Dresden

    AntwortenLöschen