21.06.2011

Hallo Ihr Lieben!

Mir liegt etwas auf dem Herzen:

Bitte fragt nicht mehr nach Anleitungen.
Alle Graupappeobjekte sind individuell geplant und konstruiert.
Vieles ergibt sich erst beim werkeln und wird in dem Moment passig geschnitten.

Wenn euch mal etwas ganz besonders gefällt und ihr es nachbauen möchtet kann ich versuchen, die Schritte/Bauteile zu erklären. Aber die Maße kann ich nicht nennen, ich weiß sie schlichtweg einfach nicht.


Kommentare:

  1. Oder wir fragen dich einfach, ob du eins machst ;-)
    Du machst so schöne Dinge!
    Drück dich!
    Dörte

    AntwortenLöschen
  2. .. oder Du machst nur Fotos von den einzelnen Arbeitsschritten... obwohl ich zugeben muß, daß das schwierig ist. Man ist ja "im Eifer".... und vergisst ein wichtiges Detailfoto - so geht es mir meistens.
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, da ich ja eine der wenigen bin, die von Nici's Kunst profitieren und ich ihr bei unseren Basteltreffen über die Schulter schaun darf, kann ich Nici auch zu 100% darin bestätigen, dass sie sehr spontan bastelt und das es ausser einer kleinen Skizze nicht viel gibt...sie ist einfach ein Naturtalent und hat alles im Kopf. Und auch Foto's sind sehr schwierig, sogar beim Hinschaun, kann ich es meist nicht nachmachen und brauche dann die direkte Hilfe...probiert einfach mal ein wenig rum...Übung macht den Meister!
    Liebe Grüße,
    Katy

    AntwortenLöschen
  4. Genau....wir geben Dir einfach Aufträge....!!!!!!!!
    Außerdem...es gibt auch Läden, wo man die Boxen schon preiswert zugeschnitten kaufen kann....das bekleben muß man dann einfach probieren......!
    Liebe Grüße

    DAniela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicola,
    ich kann Dich sehr gut verstehen - vieles entsteht aus dem Bauch heraus und kann nicht nachträglich abgemessen oder fotografiert werden - ich finde DU hast uns in der Vergangenheit mit so vielen tollen Anleitungen versorgt, dass jetzt mal "Eigeninitiative" angesagt ist.... von Dir kann man wirklich ganz tolle Sachen lernen ....
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  6. Huhu, ich kann mich hier nur den anderen anschließen und verstehe Deine Bitte total. Es macht super viel Spaß mit Dir zu basteln und man bzw. Frau kann dabei einiges lernen. Eine Anleitung für Arbeiten aus Graupappe ist super aufwendig und wie auch schon gesagt worden ist, entstehen viele Sachen erst beim werkeln. Ich kann nur sagen "einfach mal ausprobieren.

    LG
    Steffie

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann dich gut verstehen ;-)

    Was mir dazu spontan einfällt:
    "WER hat DIR denn die Maße gegeben ?"

    Ich denke, wer wirklich kreativ und talentiert ist, braucht so eine Frage nicht stellen ! ;-)

    Ich schau' mir deine Sachen übrignes auch immer sehr gerne an ! Einfach wunderschön !!

    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen