08.12.2011

Heute zeige ich gaaanz liebe Post von meinem Sahnehäubchen Anett:

eine One-Sheet-Box, gefüllt mit einer Badeflocke und eine kleine Grußkarte:


Eine Box gefüllt mit Stoffsternchen.
Ein Tonstern war auch dabei, der schmückt mein Büro.


Dann noch diese Falzbox mit selbstgemachten Sternen aus Tonkarton.


Sie sehen aus wie Holz, echt schön.


Ein paar Detailfotos von Anjas Adventskranz möchte ich auch noch zeigen.
Die Verpackungen sind wirklich schon Geschenk genug, da steckt soviel Mühe hinter.



Sogar innen wurde gestempelt!




Zum Glück sind wir erst bei tag 8 und ich kann noch gaaaanz viele Päckchen öffnen und bestaunen.

Kommentare:

  1. WOW! Also dass du dich über solche wunderschönen Geschenke freust, kann ich mir vorstellen :) Superschön!

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich, dass ich doch so richtig gelegen habe! Ich finde das so süß, wie du dich allein über die einzelnen Verpackungen freuen kannst! Schööön!
    Deine Überraschungspost von Anett ist aber auch klasse ... und in tollen Schachteln! ;-)
    Knuddler,
    Anja

    AntwortenLöschen