01.02.2012

Diesen Kartensammler hatte ich als Stampin Up Januarprojekt im Stempelcafé vorgestellt.
Und da der Monat und somit die Challenge nun (schneller als gedacht) rum ist, möchte ich ihn hier einstellen.

Wenn euch der WS gefällt, würd ich mich wirklich sehr über einen Kommentar freuen. Vielleicht mögt ihr euch auch als Leser eintragen? Jeden Monat folgen weitere Anleitungen.
Und noch toller wäre es wenn ihr mir zeigt, wie euer Sammler aussieht :o)

Hier ist mein Beispiel.
Er besteht aus nur einem Stück A4 Farbkarton.



Die Anleitung

Legt ein Blatt Farbkarton eurer Wahl quer vor euch hin und übertragt diese Maße.
Die Stücke sind nur farblich markiert, um die Bereiche besser deutlich zu machen.



Schneidet die Teile aus.
Das gelbe Element sind die Seiten und vorn.
Das einzelne blaue Teil kleben wir nachträglich dran.
Das orangefarbene Einzelstück ist der Standfuss.



Gestaltet die Seitenteile nach Wunsch. Ich habe ein paar Blümchen gestempelt (aus dem sale-a-bration Set 2011) und die Seiten auf shabby getrimmt. Nach dem Zusammenkleben werde ich weitere Dekoration anbringen.

Die Farbsprenkel sind mit dem Colorspritzer + Stampin Write Marker in espresso gemacht.



Falzt die Knicklinien. Tragt Kleber an den unteren Laschen auf und klebt das hintere Teil (blau) dran.
Nun habt ihr die Kartensammlerform. Das einzelne größere Stück (orange) zuletzt festkleben.


Nun könnt ihr euren Sammler weiter gestalten, mit Papieren, Motiven und Bändern eurer Wahl.
Ich habe Savanne, Kürbisgelb und Espresso verwendet.
Das Stempelset heisst "Simply Soft". Das gibt es (leider) nur als Gastgeberprämie.
Das Loch ist mit dem Puncher 3/4" gestanzt und der Reiter oben auf dem Sammler heisst "rundes Etikett"
Die Banderole wurde mit dem Bordürenstanzer "Wellenkante" verschönert, und geprägt mit dem Folder "perfect polka dots"

Das Band habe ich auch selbst gerafft, nach einer Anleitung von Cindy. Ihr findet sie hier.

Wenn etwas unklar beschrieben ist, einfach fragen! Viel Spaß beim basteln :o)


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Danke für's Teilen - kommt auf die todo Liste, kann man immer gebrauchen.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diese tolle Anleitung - ich denke, das werde ich mal nachbasteln!

    Herzliche Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicola

    Dieser Kartensammler ist super toll! Vielen Dank für die Anleitung... Solche kann man doch immer gebrauchen...
    Ich besuche sehr gerne Deinen Blog. Deine Werke sind immer wunderschön...

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Cudy

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist ja mal wieder eine tolle Anleitung von dir! Vielen lieben Dank dafür! Der Kartensammler ist echt genial!
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Idee klasse und deine Umsetzung ist natürlich mal wieder allererste Sahne! War ich im Stempelcafé schon total begeistert von, leider habe ich nix von SU und konnte daher dort nicht mitmachen, aber so werde ich den Sammler auf jeden Fall mal nachbasteln!

    LG Grinsekatze

    AntwortenLöschen
  6. ein toller Kartensammler gefällt mir sehr gut.Danke für die Anleitung.
    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Wunderwunderschön!!! Endlich eine tolle Möglichkeit, die vielen erhaltenen Karten nett aufzuheben! Danke, dass Du die Anleitung mit uns teilst!
    lg
    Bine

    AntwortenLöschen
  8. Also Dein Blog ist jedesmal eine faszinierende Fundgrube und man kann hier wirklich Stunden verbringen. Traumhaft schön geworden.

    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  9. hallo nicola,
    ich bin immer wieder von deinen werken begeistert. dieser ordner steht auf meiner to-do-liste. wenn er fertig ist, stelle ich ihn auf meinen blog und sag dir bescheid. ich liebe deine arbeiten und bin schon super gespannt auf die anleitung zu der box, die heute schon mal gezeigt hast. ich mag auch deinen stil. er ist gar nicht so sehr stampin up, das gefällt mir.
    liebe grüße
    elfi-federchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicola,

    supertoller Kartensammler. Danke, für die tolle Anleitung. Besuche deinen Blog regelmäßig und habe dich auf meiner Blog-Liste. Freue mich schon auf die nächsten tollen Anleitungen. Habe den Kartensammler gleich nachgewerkelt und werde ihn schon morgen verschenken (für diesen Zweck habe ich ihn allerdings mit leckerer Schoki gefüllt.).
    Nochmal danke. Ach ja, Fotos von meinem Werk sind auf meinem Blog zu sehen, wusste nicht, wie ich sie dir sonst zeigen kann (hab' keine e-mail-adresse gefunden).
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Der Kartensammler ist total toll! Danke für die Anleitung!!!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicola,

    bin gerade über Umwege das erste Mal auf deinem Blog gelandet und bin.....total begeistert. Der Kartensammler gefällt mir sehr gut. Den werde auf jeden Fall am Wochenende nachbasteln. Toll, dass du so eine gute Beschreibung bzw. Zeichnung beigefügt hast. Deinen Blog werde ich in Zukunft regelmäßig besuchen.

    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Oh, vielen lieben Dank für die tolle Anleitung. Ich hab den schon öfter mal wo bewundert. Hätte nicht gedacht, dass es so einfach geht.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Danke für die Anleitung. Der Stehsammler ist total schön. Ich würd ihn gerne nachbasteln, aber mir fehlt eine Kleinigkeit, nämlich die Maße. ich finde sie nicht, wahrscheinlich habe ich Tomaten auf den Augen.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Angeloka, das 2. Bild, direkt unter dem Wort "Anleitung" zeigt alle Maße. Vielleicht hatte dein PC nicht alle Bilder geladen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      danke für Deine Antwort. Es ist tatsächlich so, dass ich ausgerechnet dieses Bild nicht sehen kann. Alle anderen sind sichtbar. Kannst Du mir die Masse irgendwie anders schicken? Wäre echt lieb von Dir.

      Liebe Grüsse
      Angelika

      Löschen
  16. Hallo Angeloka, das 2. Bild, direkt unter dem Wort "Anleitung" zeigt alle Maße. Vielleicht hatte dein PC nicht alle Bilder geladen?

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,
    vielen Dank für die tolle Anleitung. Habe es endlich geschafft den Ordner nachzuwerkeln. Jetzt bewahre ich meine Zettelwirtschaft darin auf.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    vielen Dank für die tolle Anregung !!!

    Ich habe mir einen Kartenstehordner gestaltet und
    bin begeistert davon.

    Dir wünsche ich einen tollen und kreativen Tag.

    Viele Bastelgrüße
    Bille

    AntwortenLöschen