14.04.2013

Basteltreff

Huhu!

Gestern kamen meine lieben Mädels Anett und Steffie zu Besuch.
Anett hat sich von ihrem Mann aus dem Vogtland herchauffieren lassen, der dann den Tag mit seinem Hobby ausserhalb verbrachte.

Wir haben tatsächlich 3 kleine Projekte geschafft :o)
Hätte ich nicht gedacht, denn die Zeit vergeht beim quatschen und herumprobieren immer so schnell.

Erst wurden Schenklis ausgetauscht (wobei die beiden das Wort "Schenkli" immer anders auslegen als ich *grins*).

Ich habe Tütchen zurecht gemacht mit einem Hängerchen, Badesalz und Naschis.


 


 Für Anetts geduldigen Mann gab es Nervennahrung


Bekommen habe ich von Anett eine wunderschöne Etagere, ein Dekoherz-Türhänger und Naschis.
Steffie brachte mir eine tolle Pflanzschale mit. Das Pflänzchen kann später in den Garten.


 An diesem Chaos-Tisch sind folgende Projekte entstanden :o)


Magnet-Lesezeichen

... Notizbüchlein

... und Karten mit Anetts neuem Stempelset

Es war ein so schöner Tag! Heute musste erstmal wieder ds Bastelzimmer eingeräumt werden mit all den Sachen, die ich ins Wohnzimmer geholt hatte. Aber den beiden ging es wohl ähnlich, so voll wie die Basteltaschen waren *g*
 
 Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!


Kommentare:

  1. wow, das sieht alles so genial, so edel aus!!!

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wieder so viele wunderschöne Dinge geworden, einfach traumhaft, vor allem deine Tütchen. Da freut sich doch jeder drüber!
    Und das Chaos auf dem Basteltisch, das kennt wohl jeder ;-)

    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicola,

    deine beiden Tütchen sind klasse geworden.
    Auch die gewerkelten Sachen gefallen mir total gut.
    Besonders das Notizbuch.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen